ECOGP ALLIANZ
FAMILIEN TAG

9 STUNDEN AUSDAUER CHALLENGE

HUNGARORING

1.06.2019

HAUPT PARTNER

HUNGARORING CHALLENGE ERGEBNISSE

CarTeam nameTeam numberLapsGP pointsClass WinnerPlace
Tesla Model STesla Taxi Szeged811725Eco Grand Prix electric car race medal1
Tesla Model SØlli Dornisch7115402
Renault ZOEVillanyautósok411215Eco Grand Prix electric car race medal3
Tesla Model SJuchteracing14112303
Tesla Model 3Piroska és a Farkas1011110Eco Grand Prix electric car race medal4
Tesla Model SZambelly+Thirring9116(-5)104
Tesla Model Se-Ringe25110145
Renault ZOETRON399106
Nissan LeafSafe Driving School11968Eco Grand Prix electric car race medal7
SmartPappas - Good Year6873Eco Grand Prix electric car race medal8
Volkswagen e-upMOL LIMO 22782Eco Grand Prix electric car race medal9
Volkswagen e-upMOL LIMO 1177110
Tesla Model 3Patricia1232011

9 Stunden Challenge (einschließlich Ladestopps) im Rahmen des Allianz Familientags.

Helmpflicht. Fahreralter min. 18 Jahre. Unbegrenzte Ladestopps erlaubt.

Keine Ladeinfrastruktur – jedes Team erhält eine 32A-Dreiphasen-Steckdose und muss seine eigene Ladeausrüstung mitbringen. Batteriepufferung ist nicht zulässig. Max. erlaubte Ladegeschwindigkeit 22kW.

Kein Beifahrer oder Gast darf mit dem Piloten im Auto mitfahren. Fahrerwechsel erlaubten so viele wie gewünscht.

Startgebühren:

 

  • Pole-Position nicht verfügbar – bereits besetzt
  • Gebühr für Unternehmensteam: 500 € plus 25 € pro Fahrer.
  • Gebühr für Privatteam: 200 € plus 25 € pro Fahrer.

Ermäßigungen für Teams aus Ungarn erhältlich über https://villanyautosok.hu/

Für private Teams sind keine Autoaufkleber oder Werbung auf dem Shirt erlaubt, aber die offiziellen Sponsoren oder Logos von eco Grand Prix, alle Arten von Marken auf verwendeten Werkzeugen oder Getränken müssen mit weißen Aufklebern oder Aufklebern von eco Grand Prix-Sponsoren bedeckt sein.

Kinder eco Grand Prix Wettbewerb für Kinder von 7 bis 12 Jahren mit ferngesteuerten Batterieautos, EV-Testfahrten. Präsentationen, Ausstellung von Produkten rund um die eMobilität und einer Vielzahl von Elektrofahrzeugen und vieles mehr.

SEHEN SIE SICH AUF UNSEREN SOCIAL-MEDIA-KANÄLEN UM

YOUTUBE

INSTAGRAM

FACEBOOK

ALLGEMEINE REGELN

Nur zu 100% elektrisch angetriebene Serien-eAutos dürfen starten. Jeder Autotyp stellt seinen Rekord auf einer Rennstrecke auf, der vom gleichen Autotyp geschlagen werden soll. Jeder Starter, der in mehr als einem Rennen starten will, muss es vor dem Start seines ersten Rennens bekannt geben.


Die Stewards bestimmen das Heimrennen nach der Entfernung von seiner Heimat zur Rennstrecke. Die Punkte, die im Ausland in der internationalen Serie gewonnen werden, zählen doppelt. Die Punkte aller Rennen einer Saison werden addiert.

Alle Fahrer eines siegreichen Teams erhalten die gleichen Punkte. Gewinner sind derjenige, der die meisten Punkte nach dem letzten Rennen für seine Auto-Kategorie gesammelt hat und derjenige, der die meisten Punkte in der Gesamtwertung hat.


Jeder Wettbewerb hat etwas andere Regeln, besuchen Sie bitte die entsprechenden Wettbewerbs-Seiten, um die spezifischen Regeln herunterzuladen.

ECOGP AUSZEICHNUNGS-SYSTEM

PLACEGP POINTS
1st place25 GP points
2nd place20 GP points
3rd place15 GP points
4th place10 GP points
5th place7 GP points
6th place5 GP points
7th place4 GP points
8th place3 GP points
9th place2 GP points
10th place1 GP point

GP-PUNKTFAKTOR 2019

NationSpainHungaryFranceGermanyAndorraAustria
Austria222120
Belgium222120
Czech Republic212220
France221220
Germany222120
Hungary212220
Luxembourg222120
Netherlands222120
Romania212220
Spain122220
Switzerland222120

Berechnung anderer Nationen mit Faktor 1 zum nächst gelegenen Land.

Copyright © by international 2021 ecoGP organisations.
All rights reserved.

Privacy Policy

Copyright © by international 2021 ecoGP organisations.
All rights reserved.

Privacy Policy